There is a rat in the Schuppen

Unschön, aber nicht zu ändern. Ratte im Radschuppen. Leider zu verwinkelt, um sie zu finden, aber 2 Sichtungen gab es schon. Hoffentlich ist es nur eine! Habe eine elektrische Rattenfalle gekauft. Nutella soll als Köder super funktionieren. Rattengift wollte ich nicht, den ich habe Sorge, dass sie dann flüchtet und irgendwo verreckt und so langsam vor sich hin gammelt. Sicherlich olfaktorisch herausfordernd. Daher ruht die Hoffnung nun auf der Elektrofalle. Ich werde berichten.

Alle Hausmittel halfen nichts. a musste nun professionelle Hilfe ran.
Die Fa. Schaper hat uns kompetent geholfen. Es war im Übrigen eine ganze Rotte und die Geruchsbelästigung war wirklich unerträglich.

Nun ist das Problem aber gelöst.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu „There is a rat in the Schuppen“

  1. Danke für euren schönen Blog! Lässt sich gut lesen und ist sehr aufschlussreich. Wir werden im Kommenden Jahr mit Dammann bauen und freuen uns schon sehr drauf. Die Heizkörper in den Bädern werden wir streichen und uns dort aber schonmal Steckdosen setzen lassen zum nachrüsten.
    Wärst du so lieb und würdest mir auch noch den Trick mit der q2 Verspachtelung verraten? Ich habe mich schon bei einem Trockenbauer im Praktikum gesehen ;))
    Euer Haus ist so schön geworden! Toll was ihr geschaffen habt!
    Ganz liebe grüße aus Bremen
    Familie Gruhl

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s