Alle Beiträge von stegiman

Eingangsbereich aufgewertet …

Im Eingangsbereich und der Auffahrt warten wir nun mit einem illuminierten Schauspiel auf.

Das Licht ist an den Sonnenuntergang gekoppelt. Schick. In dem Zuge hat nun auch der Schuppen Strom bekommen und eine Innenbeleuchtung.

Ferner sind heute die Eingänge neu gemacht worden. Hier haben wir das Holz durch Stein ersetzt.

Nur noch die Fugen zukleistern und fertig.

Da staunt nicht nur der Fachmann …

Advertisements

Terrassenbau Klappe die Zweite!

Nach der Holzkatastrophe aus dem letzten Jahr sind wir materialmässig umgeschwenkt und haben uns für eine Keramikfliese entschieden. Die Fläche haben wir von der Anordnung etwas verändert. Die Grundfläche ist identisch geblieben. Nun fehlt nur noch der Rollrasen und dann fügt sich die Terrasse schön ein.

Außengelände mit Vollgas

Da nun innen auch die letzte Lampe hängt, nehmen wir uns jetzt dem Außenbereich erneut an. Wird auch Zeit, dass diese Dauerbaustelle sich langsam aber sicher verabschiedet.

Vorerst haben wir 2 Bäume umgesetzt.

Seitlich links haben wir ausgehoben und Winkelstützen gesetzt, um das Nachbargrundstück zu schützen, weil wir ja deutlich höher liegen. Wie bereits auf der rechten Seite auch schon.

Einige Kabel nach vorn gelegt und etwas Mutterboden aufgeschüttet. Schon mal die Terrasse abgesteckt.

Leckage an der Regenrinne

Vor kurzem fiel uns leider auf, dass es seitlich aus der Regenrinne tropft.

Auch eine weitere Regenrinne hält bei stärkerem Regen leider nicht stand und läuft dann regelmäßig über. Auch das ist nicht schön. Hier muss nochmals Hand angelegt werden.

IMG_1416
Leckage

Beide Bilder sind hausseitig links.

IMG_1419

Hier ist das Problem bei stärkerem Regen der rechten Hausseite zu sehen.

IMG_7642

Nein, hier läuft kein Wasser aus dem Schlauch sondern sammelt sich nach Überlaufen der Regenrinne hier.

IMG_7643IMG_7644