Schlagwort-Archive: Bauherrenversicherung

Versicherungen

Ich gebe es zu, das ist sicherlich nicht das spannendste Thema, aber sollte man es vergessen oder hier grobe Fehler machen, so wird es unter Umständen sehr sehr teuer. Das will man nicht, daher unbedingt daran denken:

VERSICHERUNGEN abzuschließen

In dieser Hinsicht bin ich privilegiert, denn ich habe einen unabhängigen Makler, der mir fair und transparent zur Seite steht.
Das schon seit Jahren und nicht nur für dieses Bauvorhaben. Auch die Baufinanzierung und alle weiteren Versicherungen laufen mittlerweile hier zusammen. Ich bin froh, wenn man Dinge bündeln kann, und so die Anzahl an Ansprechpartnern minimiert.

Meine Empfehlung daher: 

NOVADIS – Hannover

Dr. Alexander Matejevic

novadis

Lister Meile 5
30161 Hannover

Tel.: 0511 / 52 48 96 -112
Fax.: 0511 / 52 48 96 -14

E-Mail: info@novadis.net

Wir haben hier für die Bauphase folgende Versicherungen als Gesamtpaket abgeschlossen:

a) Bauherrenhaftpflicht
b) Bauleistungsversicherung
c) Rohbaufeuerversicherung 

Damit ist man auf der sicheren Seite und im Falle eines Falle gut abgesichert.

a) Die Bauherrenhaftpflichtversicherung

Sie sollte vor Baubeginn abgeschlossen werden, denn als Bauherr haftet man für Personen- und Sachschäden gegenüber Dritten, die aus der Baumaßnahme entstehen.

b) Die Bauleistungsversicherung

Diese Versicherung leistet Entschädigung bei unvorhergesehenen  Beschädigungen, oder Zerstörungen der Bauleistung. Zum Beispiel durch Witterungseinflüsse.

c) Die Feuer-Rohbau-Versicherung

Für den Rohbau bietet diese Versicherung Schutz gegen die Folgen bei Blitzschlag, Brand und Explosion.

d) Lebensversicherung

Eine Lebensversicherung habe ich bereits, hat man Sie vor Baubeginn noch nicht, kann es aber Sinn machen, diese abzuschließen, denn ein Haus stellt ja die gesamte Familie vor ein großes finanzielles Risiko. Sollte nun noch der Hauptverdiener ausfallen, kann sie böse Folgen vermeiden.

e) Bauhelfer-Unfall-Versicherung

Sollte das Haus mit hohen Eigenleistungen (personell) entstehen, so muss man auch unbedingt darüber nachdenken, die Bauhelfer (Freunde, Familie) vor den finanziellen Folgen im Falle des Unfalls abzusichern.

Wir lassen schlüsselfertig bauen und daher ist diese Versicherung für uns nicht so wichtig.

Werbeanzeigen