Schlagwort-Archive: leck

Leckage an der Regenrinne

Vor kurzem fiel uns leider auf, dass es seitlich aus der Regenrinne tropft.

Auch eine weitere Regenrinne hält bei stärkerem Regen leider nicht stand und läuft dann regelmäßig über. Auch das ist nicht schön. Hier muss nochmals Hand angelegt werden.

IMG_1416
Leckage

Beide Bilder sind hausseitig links.

IMG_1419

Hier ist das Problem bei stärkerem Regen der rechten Hausseite zu sehen.

IMG_7642

Nein, hier läuft kein Wasser aus dem Schlauch sondern sammelt sich nach Überlaufen der Regenrinne hier.

IMG_7643IMG_7644

Wasserschaden in der Küche 

Leider ist unserem Küchenmonteur der Firma „von Roon“ ein folgenschwerer Fehler unterlaufen, denn er hat beim Aufbau der Küche die Wasserleitung getroffen. Zu diesem Zeitpunkt war die Leitung aber noch nicht angeschlossen und somit ist das nicht aufgefallen. Als nun die Monteure unserer Sanitärfirma vor einigen Tagen den Haupthahn aufdrehten, schoss uns das Wasser in die Küche. Nach einem kurzen Telefonat mit der Firma von Roon, waren einige Minuten spätere deren Monteure bei uns und montierten den Schrank für den Kühlschrank wieder ab, damit unsere Sanitärleute der Firma Friggemann das Leck flicken konnten. Super Einsatz seitens des Küchenbauers. Das Loch hätte zwar nicht sein müssen, aber soetwas kann natürlich passieren und letztlich zählt dann nur der professionelle Umgang mit solchen Situationen.  

  
Der Übeltäter …

    
  
Und so sieht die Leckage heute aus. Gestern war der Trockenbauer der Firma von Roon im Haus und hat das Loch zugespachtelt. Leider verschwindet der Makel nicht einfach komplett hinter dem Kühlschrank, sondern liegt größtenteils sichtbar daneben, was bedeutet, dass hier sehr präzise gearbeitet werden muss, damit man davon später nichts sehen werden wird. Wir vertrauen dahingehend voll auf die Kompetenz der Firma von Roon. Wird schon werden.